Zuletzt aktualisiert: 28. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

84Stunden investiert

12Studien recherchiert

180Kommentare gesammelt

Ein Fahrradhelm mit großem Kopf ist eine Art Scherzhelm, der so gestaltet ist, dass er wie die übergroßen Köpfe beliebter Zeichentrickfiguren aussieht. Diese Helme sind in der Regel aus Hartplastik und haben einen verstellbaren Kinnriemen, um sie zu befestigen. Sie können sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen getragen werden, wobei sie auf kleineren Köpfen besser sitzen als auf größeren. Einige Modelle sind mit Visieren und anderem Zubehör wie Ohren, Antennen oder Hörnern ausgestattet, je nachdem, welcher Figur sie am ehesten ähneln.

Der Helm wurde entwickelt, um den Kopf vor einem Aufprall zu schützen. Er absorbiert die Energie und verteilt sie über einen größeren Bereich, sodass die Kraft eines Aufpralls auf einen einzelnen Punkt reduziert wird. Das bedeutet, dass selbst bei einem Sturz mit hoher Geschwindigkeit das Risiko einer schweren Verletzung oder Gehirnerschütterung geringer ist als ohne Schutz.




fahrradhelm großer kopf Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Fahrradhelmen für große Köpfe gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Fahrradhelmen für große Köpfe. Der erste ist der Hartschalenhelm, der eine äußere Kunststoffschicht hat, die deinen gesamten Kopf bedeckt und Stöße aus allen Richtungen abfängt. Diese Art von Helm kann sowohl zum Radfahren als auch zum Skateboarden verwendet werden, da er dich in alle Richtungen schützt. Außerdem ist er mit Riemen ausgestattet, die ihn bei einem Unfall oder Sturz auf dem Kopf halten, damit du ihn nicht verlieren musst, wenn du mit hoher Geschwindigkeit bergab fährst.

Der zweite Typ nennt sich Softshell-Fahrradhelm Big Head. Diese Helme sehen aus wie normale Mützen, sind aber mit Schaumstoff gepolstert und nicht aus Stoff oder Leder. Sie bieten weniger Schutz als Hardshells, sind aber viel leichter und bequemer, wenn du sie über einen längeren Zeitraum trägst (z. B. wenn du sie beim Pendeln tragen möchtest). Softshells bedecken in der Regel nur den oberen Teil deines Schädels und gehen nicht um die Seiten herum; das macht sie ideal für Brillenträger, da keine Druckstellen auf die Brillenfassung drücken.

Der Helm wurde entwickelt, um deinen Kopf bei einem Unfall zu schützen. Das tut er, indem er den Aufprall absorbiert und verhindert, dass er deinen Schädel erreicht. Ein guter Fahrradhelm besteht aus einer Innenschale, einem Innenfutter aus expandiertem Polystyrolschaum, einem Rückhaltesystem, damit er auch bei ruppigen Fahrten nicht verrutscht, und Passformpolstern für mehr Komfort. Du solltest immer einen Helm tragen, der den Sicherheitsstandards des US-Verkehrsministeriums oder der Snell Memorial Foundation entspricht (siehe Aufkleber im Inneren). Und vergiss nicht, deinen Helm alle fünf Jahre auszutauschen, da seine Wirksamkeit mit der Zeit nachlässt, selbst wenn du keinen Unfall hattest, während du ihn getragen hast.

Wer sollte einen Fahrradhelm mit großem Kopf benutzen?

Jeder, der mit dem Fahrrad fährt, sollte einen Helm tragen. Helme sollen den Kopf bei einem Unfall vor Verletzungen schützen. Sie funktionieren am besten, wenn sie bei jeder Fahrt richtig getragen werden.

Basierend auf welchen Kriterien solltest du einen Fahrradhelm für große Köpfe kaufen?

Der einfachste Weg, einen guten Fahrradhelm für große Köpfe auszuwählen, ist der Kauf von Marken, die für ihre Qualität bekannt sind, wie z. B. Bell. Ein Fahrradhelm sollte außerdem bequem sein und gut auf deinen Kopf passen. Die meisten Helme gibt es in den Größen Small, Medium und Large. Wenn du einen besonders großen oder kleinen Kopf hast, brauchst du vielleicht einen Helm in der Größe Extra Large oder Small. Miss den Umfang deiner Stirn mit einem Maßband (in Zoll) direkt über den Augenbrauen, wo die Helmkrempe bei richtigem Tragen auf deiner Stirn aufliegen soll. Wenn dieser Wert zwischen den Größen S/M und M/L liegt, wähle eine der beiden Größen, je nachdem, welche am besten passt, ansonsten wähle L/XL, wenn er innerhalb dieses Bereichs liegt.

Es gibt ein paar Dinge, auf die du beim Vergleich von Fahrradhelmen big head achten solltest. Erstens: Achte darauf, dass der Helm für deine spezielle Aktivität und Sportart geeignet ist. Wenn du dich zum Beispiel für einen Fahrradhelm entscheidest, muss er oben am Helm Belüftungsöffnungen haben, damit die Luft beim Radfahren gut durchströmen kann. Wenn du dich für einen Skateboard- oder Inlineskate-Helm entscheidest, muss er mehr Stöße aushalten können als ein normaler Fahrradhelm, denn bei diesen Sportarten sind höhere Geschwindigkeiten und größere Stürze zu erwarten, was bedeutet, dass bei einem Aufprall auf Beton oder Asphalt mehr Kraft auftritt. Überprüfe auch, wie gut belüftet die Brille ist, damit dein Kopf während des Sports kühl bleibt und der Schweiß nicht in deine Augen tropft, so dass sie brennen und tränen und du unscharf siehst – nicht gut. Außerdem solltest du darauf achten, dass die Kopfbedeckung bequem sitzt, ohne zu eng zu sein, aber dennoch fest genug, damit sie sich nicht verstellt, wenn sie einmal richtig eingestellt ist (du willst ja nicht, dass sie während der Fahrt abfällt.). Vergewissere dich, dass alle Riemen verstellbar sind, auch die Länge des Kinnriemens, denn egal, welche Kopfgröße du hast, die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sie nicht richtig passt, es sei denn, es kommt jemand anderes vorbei.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Fahrradhelms für den großen Kopf?

Vorteile

Die Vorteile eines Fahrradhelms für große Köpfe sind, dass er leicht, bequem und einfach zu verstellen ist. Außerdem hat er ein verstellbares Visier, das du abnehmen kannst, wenn du es nicht möchtest. Das macht den Helm sehr vielseitig und er passt den meisten Menschen bequem.

Nachteile

Der einzige Nachteil ist, dass der Helm vielleicht nicht zu deinem Kopf passt. Wenn du einen großen Kopf hast, wird es schwierig sein, einen Helm zu finden, der gut passt und sich auf deinem Kopf wohlfühlt.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Fahrradhelm mit großem Kopf zu benutzen?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung, um einen Fahrradhelm Großkopf zu benutzen. Du kannst ihn so tragen, wie er ist, und ihn sofort benutzen. Er passt sich deinem Kopf perfekt an, ohne dass das Tragen auf deinem Kopf unangenehm oder schmerzhaft ist.

Welche Alternativen zu einem Fahrradhelm für große Köpfe gibt es?

Es gibt ein paar Alternativen zu Fahrradhelmen mit großem Kopf. Die gängigste ist die Verwendung eines elastischen Bandes, das um die Stirn gelegt und unter dem Kinn befestigt wird, wie dieses von Amazon. Studien haben gezeigt, dass diese Art von Helm genauso effektiv Gehirnerschütterungen verhindert wie herkömmliche Fahrradhelme mit Riemen (siehe hier). Es ist jedoch wichtig, sich nicht auf diese Art von Helmen zu verlassen, wenn es um den Schutz vor schweren Verletzungen wie Schädelbrüchen oder Hirnblutungen geht, denn sie sitzen nicht fest genug über dem oberen Teil deines Kopfes. Eine weitere Alternative ist, gar keinen Helm zu tragen – wir empfehlen dir aber dringend, beim Fahrradfahren eine Art Schutzausrüstung zu tragen.

Kaufberatung: Was du zum Thema fahrradhelm großer kopf wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • ABUS
  • Uvex
  • VICTGOAL

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Fahrradhelm Großer Kopf-Produkt in unserem Test kostet rund 21.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 69.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Fahrradhelm Großer Kopf aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Uvex, welches bis heute insgesamt 7279-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Uvex mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte