Zuletzt aktualisiert: 11. April 2022

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

50Stunden investiert

15Studien recherchiert

135Kommentare gesammelt

Ein Fahrradträger mit Sattelstütze ist ein Fahrradträger, der am Rahmen deines Fahrzeugs befestigt wird. Der Träger hält ein oder zwei Fahrräder an den Rädern und ermöglicht es dir, sie sicher zu transportieren, ohne das Auto oder die Fahrräder zu beschädigen.




Fahrradgepäckträger mit Sattelstütze Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Fahrradträgern mit Sattelstütze gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Haupttypen von Fahrradträgern mit Sattelstütze. Der erste ist ein Kofferraumgepäckträger, der am Heck deines Autos befestigt wird und mit dem du ein oder zwei Fahrräder auf einmal transportieren kannst. Diese Gepäckträger haben in der Regel Gurte, mit denen die Fahrradrahmen befestigt werden können, sowie eine Polsterung auf beiden Seiten, die vor Kratzern und Schäden schützt. Eine weitere Option ist ein Kupplungsträger, der sich ganz einfach direkt an der Anhängerkupplung deines Fahrzeugs befestigen lässt. Dieser Gepäckträger kann mehrere Fahrräder auf einmal aufnehmen (in der Regel bis zu vier), muss aber vor dem Gebrauch zusammengebaut werden – lies also unbedingt die Anleitung sorgfältig durch. Eine dritte Möglichkeit ist ein integrierter Sattelstützengepäckträger. Dieses System wird am Fahrradrahmen befestigt und nicht wie andere Modelle direkt an der hinteren Stoßstange oder der Anhängerkupplung. Er wird an beiden Seiten des Sattelstützenrohrs befestigt. Diese Träger fassen in der Regel nur ein Fahrrad pro Einheit, können aber auch paarweise geliefert werden, je nachdem, welche Marke du aus unserer Liste unten auswählst.

Ein guter Fahrradträger mit Sattelstütze muss robust, einfach zu bedienen und aus hochwertigen Materialien hergestellt sein. Wenn du einen Fahrradträger mit Sattelstütze finden willst, der sowohl funktional als auch erschwinglich ist, solltest du dir die Zeit nehmen, verschiedene Modelle auf dem Markt zu vergleichen, bevor du eine Kaufentscheidung triffst.

Wer sollte einen Fahrradträger mit Sattelstütze benutzen?

Ein Fahrradträger mit Sattelstütze ist für alle, die ihre Fahrräder auf der Rückseite eines Fahrzeugs transportieren wollen. Das gilt auch für Leute, die mehrere Fahrräder haben und sie einfach von einem Ort zum anderen transportieren wollen. Er ist auch ideal für alle, die lange Reisen unternehmen und zusätzlichen Platz im Auto oder auf der Ladefläche benötigen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Fahrradträger mit Sattelstütze kaufen?

Die Wahl des Fahrradträgers mit Sattelstütze sollte vom Benutzer abhängen. Manche Menschen bevorzugen Komfort, andere Stil und wieder andere Sicherheit. Wenn der Fahrradträger alle deine Bedürfnisse erfüllt, brauchst du dir keine weiteren Gedanken zu machen.

Vergleiche unbedingt die technischen Daten des Fahrradträgers mit Sattelstütze, den du kaufen möchtest, und lies dir die Eigenschaften genau durch. Achte auch darauf, ob es für deinen neuen Fahrradträger für das Auto eine Garantie gibt oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Fahrradträgers mit Sattelstütze?

Vorteile

Der Fahrradträger mit Sattelstütze ist so konzipiert, dass er an der Sattelstütze deines Fahrrads befestigt werden kann. Das bedeutet, dass er sich schnell und einfach anbringen lässt, ohne dass du viel Aufwand betreiben musst. Das macht ihn zu einer großartigen Option für alle, die nach einer einfachen Möglichkeit suchen, ihr Fahrrad in der Stadt zu transportieren. Außerdem hast du die Hände frei, während du dein Fahrrad transportierst, damit du nicht von irgendetwas aufgehalten wirst, das dich davon abhält, dein Ziel rechtzeitig zu erreichen.

Nachteile

Die Nachteile des Fahrradträgers mit Sattelstütze sind minimal. Wenn du eine Sattelstütze aus Kohlefaser hast, passt sie möglicherweise nicht in diesen Gepäckträger, weil sie für die meisten Fahrradständer mit Sitz zu dünn sind. Wenn dein Sitz sehr breit und dick ist oder auf beiden Seiten Armlehnen hat, die über den Hauptteil des Sitzes hinausragen, ist dieser Gepäckträger möglicherweise nicht geeignet, da es zu Problemen bei der Montage an der Anhängerkupplung deines Autos kommen kann.

Kaufberatung: Was du zum Thema Fahrradgepäckträger mit Sattelstütze wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • MAIKEHIGH
  • Retoo
  • WELLGRO

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Fahrradgepäckträger mit Sattelstütze-Produkt in unserem Test kostet rund 18 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 50 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Fahrradgepäckträger mit Sattelstütze-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Borgen, welches bis heute insgesamt 639-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Borgen mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte