Willkommen bei unserer großen Fahrrad Rahmentasche Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getestete Fahrrad Rahmentaschen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich beste Fahrrad Rahmentasche zu finden. Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Fahrrad Rahmentasche kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Fahrrad Rahmentaschen ermöglichen es dem Radler, kleinere Gegenstände wie zum Beispiel Fahrradflickzeug mit sich zu tragen, ohne dabei im Weg des Fahrens zu sein.
  • Fahrrad Rahmentaschen sind sehr vielseitige Gepäckträger, die mit Leichtigkeit an jedes Fahrrad montiert werden können.
  • Obwohl es einige Varianten an Fahrradtaschen gibt, ist die Rahmentasche die praktischste Variante.

Fahrrad Rahmentasche Test: Favoriten der Redaktion

Die beste kompakte Fahrrad Rahmentasche

Die Baonuor Fahrrad Rahmentasche ist eine kompakte und stabile Rahmentasche, die wegen ihrer guten wasserdichte von Kunden gelobt wird. Die Rahmentasche wiegt um die 168 g und besteht laut dem Verkäufer aus Polyurethan.

Außerdem verspricht der Verkäufer eine große Räumlichkeit und eine einfache Montage. Mit der supersensiblen Klarsichtfensterfolie ist die Handhabung angenehm und die Reaktionszeit schnell. Das Produkt ist laut Hersteller auch mit vielerlei Android und IOS Smartphones kompatibel.

Die beste wasserfeste Fahrrad Rahmentasche

Die TURATA Fahrrad Rahmentasche ist laut Verkäufer ein unverzichtbares Produkt für Fahrrad Touren. Mit seinen reflektiven Streifen schützt die Tasche auch nachts vor Unfällen. Mit dem inklusiven Schutz vor Regen und dem wasserdichten Material ist die Tasche auch bei nassen Angelegenheiten zu gebrauchen.

Die Fahrrad Rahmentasche wiegt 181 g und schützt, laut Verkäufer, mit ihrer Sonnenblende vor Sonnenstrahlen, Schnee und Schlamm. Mit ihrem Volumen von 1,1 Litern ist es eine kleinere Variante. Dafür wird die Tasche jedoch von den Kunden wegen ihrer guten Smartphone Kompatibilität und ihrer Qualität gelobt.

Die beste Allrounder Fahrrad Rahmentasche

Bei der Velmia Fahrrad Rahmentasche handelt es sich um eine Rahmentasche, die im Inneren des Rahmens befestigt wird. Ihr Volumen beträgt 1.5 Liter.  Auch hier wird das Produkt laut dem Hersteller aus hochwertigen und einzigartigen Materialien hergestellt. Außerdem schützen hoch reflektive Streifen für eine sichere Spritztour am Abend.

Der Hersteller verspricht mit ihrem Gewicht von 281 g, eine simple Drei-Schritt Montage. Rundum Wasserresistenz und funktionsfähige Touch ID (Homebutton) soll die Tasche, dem Verkäufer zufolge zum Testsieger machen. Außerdem wird ein 2-Jahr Ersatzanspruch beim Kauf dieses Produktes vom Verkäufer gewährleistet.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Fahrrad Rahmentasche kaufst

Was ist eine Fahrrad Rahmentasche?

Eine Fahrrad Rahmentasche ist eine Fahrradtasche, die am Fahrradrahmen platziert wird. Ihr Zweck besteht  darin den Transport verschiedener Utensilien des Fahrradsportes und nützlicher Gegenstände zu ermöglichen.

Von Freizeitradler bis hin zum Rennrad Radler, Fahrradtaschen erhöhen den Fahrspaß und gehören immer dazu. (Bildquelle: unsplash.com /Patrick Hendry)

Grundsätzlich ist die Fahrrad Rahmentasche ein Gepäckträger, der den Transport von Gegenständen eines Radlers leichter machen soll.

Anders als gewöhnliche Fahrradtaschen wird die Fahrrad Rahmentasche im Skelett des Fahrrads verstaut und wird dadurch beim Fahren nicht zu einem Hindernis.

Welche Größe sollte meine Fahrrad Rahmentasche haben?

Je nach Fahrrad kann die Größe der Rahmentasche abweichen. Wichtig ist, dass dir klar ist, wofür du die Rahmentasche verwenden möchtest. In den meisten Fällen ist das Volumen der Rahmentasche nicht sehr groß und wird daher auch nur für kleinere Objekte, wie Fahrradflickzeug oder Fahrrad Schlösser, verwendet.

Wird das Verstauen kleinerer Objekte bevorzugt, dann kann es sich durchaus lohnen, eine kleinere Tasche auszuwählen.

Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen haben grundsätzlich ein kleineres Volumen und sind wegen ihrer Position sehr handlich.

Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen werden außerdem meist wegen ihrer Smartphone Kompatibilität verwendet. Dort ist zu beachten, dass du die Maße deines Smartphones kennst und somit eine passende Rahmentasche dazu auswählst.

Bei der Größe solltest du auch beachten, dass man beim Radfahren oft mit den Beinen oder den Knien an die Tasche stoßen könnte. Bei kompakten Rahmentaschen verringert sich die Chance ungemütlich zu fahren.

Was kostet eine Fahrrad Rahmentasche?

Je nach Hersteller gibt es bei den Fahrrad Rahmentaschen relativ große Preisunterschiede. Die Unterschiede sind meist von der Art der Rahmentasche geprägt.

Andere Faktoren wie Wasserdichte, Smartphone Kompatibilität oder Produktmaterial können den Preis stark beeinflussen. Die Art der Montage hat auch etwas mit dem Preis zu tun.

Zum Beispiel kann man bei Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen eine Preisspanne von 10 bis 20 Euro erwarten. Jedoch musst du wissen, dass hier die Preise auch mal bei individuellen Herstellern über die genannte Spanne hinausreichen kann.

Da es bei den Rahmentaschen, die am inneren Gerüst des Fahrrads befestigt werden um mehr Volumen handeln kann, gibt es auch hier wieder je nach Hersteller andere Preise. Grundsätzlich kannst du aber bei diesen Rahmentaschen eine Preisspanne von 10 bis 40 Euro erwarten.

Retro Fahrrad Rahmentaschen sind mit ihrer Preisspanne von 20 bis 80 Euro die teuerste Variante. Der Unterschied im Preis kommt in den meisten Fällen von den hochwertigen Materialien die verwendet werden oder der Handwerkskunst des Herstellers.

Variante Preisspanne
Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen 10 – 20€
Einfache Rahmentaschen 10 – 40€
Retro Fahrrad Rahmentaschen 20 – 80€

Wo kann man eine Fahrrad Rahmentasche kaufen?

Fahrrad Rahmentaschen kannst du in jedem lokalem Fahrradladen finden und bequem einkaufen. Hier gilt jedoch, dass die Auswahl an verschiedenen Varianten und Marken vom Geschäft abhängt.

Online-Shops bieten nicht nur eine große Menge an verschiedenen Varianten, sondern haben auch den Vorteil, dass man wegen der Menge den richtigen Preis dazu findet.

Achte beim online Einkauf jedoch auf das richtige Material. Bei vielen Herstellern kann ein einfaches Material verwendet werden.  Es ist an dieser Stelle hilfreich, um die Rezensionen zu lesen.

Über diese Onlineshops werden unseren Recherchen zufolge die meisten Fahrrad Rahmentaschen verkauft:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • fahrrad.de
  • rosebikes.de
  • bruegelmann.de

Welche Fahrrad Rahmentasche soll ich auswählen?

Zu wissen, welche Fahrrad Rahmentasche zu dir passt, solltest du wissen, wofür du sie benötigst.

Bei der Auswahl solltest du dir die Frage stellen, was du von der Fahrradrahmentasche verlangst.

Fahrrad Rahmentaschen sind sehr vielseitig und passen deshalb sehr gut an jedem Rad. Trägst du beim Radfahren immer viele Sachen mit dir mit? Dann könnte es sich lohnen, eine größere Variante zu wählen.

Solltest du dein Smartphone beim Radfahren benötigen, dann kann eine Tasche mit Wasserdichte und einer Smartphone Kompatibilität von Vorteil sein.

Welche Alternativen gibt es zu einer Fahrrad Rahmentasche?

Es gibt natürlich auch Alternativen zu den Fahrrad Rahmentaschen. Eine sehr beliebte Alternative ist die Satteltasche, die wie der Name schon sagt, am Sattel des Rads befestigt wird.

Hinter- und Vorderradtaschen sind auch Fahrradtaschen. Jedoch, sind diese Taschen, wegen ihrer Größe und Masse eher für längere Fahrten gedacht.

Lenkertaschen werden gerne in Kombination mit Hinter- und Vorderradtaschen für längere Fahrten verwendet. Wenn du etwas speziell für dein Smartphone suchst, dann würde sich eine Handyhalterung eignen. Auch möglich, ist ein Korb für dein Fahrrad, wenn du nach einer Variante suchst, um deine Sachen zu transportieren.

Alternative Montage Ort Volumenspanne
Lenkertaschen Am oberen Teil des Lenkers 2 – 9 Liter
Satteltaschen Unter dem Sattel des Rads 4 – 17 Liter
Hinter- und Vorderradtaschen Am äußeren Rande der Räder 20 – 85 Liter

Schlussendlich ist es dir selbst überlassen zu Entscheiden, welche Tasche die richtige für dich ist. Die Alternativen haben gewisse Vor- und Nachteile, die du beachten solltest.

Entscheidung: Welche Arten von Fahrrad Rahmentaschen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir eine Fahrrad Rahmentasche zulegen möchtest, dann hast du die Wahl zwischen drei Arten.

  • Einfache Fahrrad Rahmentaschen
  • Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen
  • Retro Fahrrad Rahmentaschen

Einfache Fahrrad Rahmentaschen gelten zu der Sorte gewöhnlicher Rahmentaschen und werden wie die meisten am Rahmen des Fahrrads befestigt. Ihr markantes Drei-Ecks Aussehen verleiht ihnen ein Platz innerhalb des Rahmens.

Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen gehören auch zu der Gattung der Rahmentaschen und werden des Öfteren wegen ihrer Smartphone Kompatibilität an der oberen Seite des Rahmens befestigt. Retro Rahmentaschen sind die letzte Variante und werden je nach Hersteller an Material und Bauweise unterscheiden.

In dem folgenden Abschnitt wollen wir dir bei deiner Entscheidung behilflich sein.

Was zeichnet eine einfache Fahrrad Rahmentasche aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Eine einfache Fahrrad Rahmentasche wird am Rahmen des Fahrrads befestigt. Gewöhnlicherweise werden diese Rahmentaschen innerhalb des Rahmens montiert und können dort unteranderem je nach Größe für ungemütliches Fahren sorgen.

Vorteile
  • Kompakt
  • Anpassungsfähig
  • Wasserdicht

Nachteile
  • Je nach Größe, unbequem
  • Nur kleine Gegenstände transportierbar

Bei einfachen Rahmentaschen ist der Vorteil, dass sie an fasst alle Fahrrad Rahmen passen. Sie sind sehr gut für Diamant und Sloping-Rahmen geeignet, können jedoch auch bei Damenrädern oder Hollandrädern eingesetzt werden.

Was zeichnet eine Oberrohr Fahrrad Rahmentasche aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen sind sehr markant. Sie werden an der oberen Seite des Fahrrads befestigt. Der Sinn dahinter ist, eine bequemere Fahrt und die Funktion mit einem Smartphone zu agieren.

Die Position und die Smartphone Kompatibilität verhilft dem Radfahrer beim Fahren auf das Smartphone zu schauen und dies meist mit einer Touch Screen Funktion zu betätigen.

Vorteile
  • Praktisch
  • Günstig
  • Wasserdicht

Nachteile
  • geringer Platz für kleinere Gegenstände

Die Vorteile einer Oberrohr Rahmentasche ist, dass sie beim Fahren nicht in die Quere kommt.  Außerdem ist sie mit ihrer Smartphone Halterung sehr praktisch beim Fahren. Nachteilhaft ist hier jedoch, dass sich wegen der Smartphone Halterung an Volumen verliert und nur wenige Gegenstände mit sich tragen  kann.

Was zeichnet eine retro Fahrrad Rahmentasche aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Retro Fahrrad Rahmentaschen funktionieren im Prinzip genau wie einfache Fahrrad Rahmentaschen. Der Unterschied ist, dass retro Rahmentaschen aus anderem Matererial bestehen. In den meisten Fällen werden retro Rahmentaschen aus Leder oder ähnlichem Material gefertigt.

Vorteile
  • Hohe Qualität
  • Hochwertiges Material

Nachteile
  • Nicht wasserdicht
  • Kostspielig

Hier besteht die Möglichkeit, dass das Aussehen und die Größe, je nach Hersteller anders ist. Oftmals handelt es sich bei retro Fahrrad Rahmentaschen außerdem um handgefertigte Produkte.

Nachteilhaft ist, dass diese Taschen wegen ihrer Herstellung und ihrem Material oftmals nicht wasserdicht sind. Dafür wird die Qualität der Handfertigkeit von ihren Besitzern gelobt.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Fahrrad Rahmentaschen vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen Fahrrad Rahmentaschen entscheiden kannst.

Die Kriterien mit deren Hilfe du die Rahmengepäckträger vergleichen kannst, umfassen:

  • Größe/Volumen
  • Material
  • Montage
  • Smartphone Kompatibilität

In den folgenden Absätzen werden wir dir erklären, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Größe/Volumen

Die Größe spielt bei der Wahl der Fahrrad Rahmentasche eine große Rolle und ist daher ein sehr wichtiges Kriterium, worauf du acht geben solltest. Sei dir deshalb sicher welche Variante zu dir passt.

Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen sind wegen ihrer kompakten Bauweise perfekt für kleinere Gegenstände. (Bildquellle: unsplash.com / Victor Xok)

Hier musst du wieder beachten, dass Oberrohr Fahrrad Rahemntaschen grundsätzlich kleiner sind als Rahmentaschen die im Inneren des Fahrradrahmens befestigt werden. Bei einer längeren Fahrt oder einem Camping Trip kann es deshalb besser sein eine Rahmentasche zu nehmen, die mehr Volumen hat.

Allerdings, können zu große Rahmentaschen beim Fahren in die Quere kommen und in den schlimmsten Fällen zu Unfällen führen. Demzufolge Raten wir dir eine schlankere Rahmentasche zu wählen.

Grundsätzlich beträgt die Fahrrad Rahementasche eine Volumenspanne von 0.5 bis 8 Liter. Wobei Oberrohr Rahmentaschen gewöhnlicherweise eine Volumenspanne von  1 bis 3 Liter haben.

Variante Volumenspanne
Oberrohr Fahrrad Rahmentaschen 1 – 3 Liter
Einfache Rahmentaschen 0.5 – 8 Liter

Material

Ein weiteres und wichtiges Kriterium bei dem Kauf einer Fahrrad Rahmentasche ist das Material.

Retro Fahrrad Rahmentaschen bestehen in den meisten Fällen aus lederartigem Material. Vergewissere dir beim Hersteller, dass tatsächlich hochwertiges Material verwendet wird. Hier kann es auch sehr hilfreich sein eine wasserdichte oder wasserabweisende Variante zu wählen.

Moderne Rahmentaschen sollten immer wasserdicht sein. Hochwertige Kunststoff oder Nylon Textilien sind sehr robuste Materialien, die dafür sorgen, dass die Tasche eine längere Lebensspanne hat.

Das Material der Fahrrad Rahmentasche ist ein sehr wichtiges Kriterium, da es für den Schutz des Inhalts sorgt. (Bildquelle: pixabay.com / hhach)

Sei bei der Betrachtung deiner Tasche sehr aufmerksam und mache sicher, dass das Material nicht beschädigt wurde. Die Funktion, um vor Wasser zu schützen, kann schon bei der kleinsten Beschädigung oder dem kleinsten Loch scheitern.

Hier solltest du besonders achtsam sein, dass die Nähte sauber versehen sind. Somit kann kein Wasser oder keine anderen Stoffe, die dem Inhalt schaden könnten, eindringen.

Montage

Vom Elektro Fahrrad bis hin zum Mountainbike, die Fahrrad Rahmentasche passt mühelos auf jedes Rad.

Die verschiedenen Varianten der Fahrrad Rahmentaschen erlauben es, diese am  Rahmen, Oberrohr oder am Lenker des Fahrrads, zu befestigen.

Um die Rahmentasche zu montieren, werden Klettverschlüsse und Gurte verwendet. Diese Verschlüsse halten die Tasche im Rahmen mittels des Oberrohrs und Sattelrohrs fest. Dabei sollte die Brems- und Schaltungsleitung bei der Befestigung nicht verhindert werden.

Oberrohr Rahmentaschen werden an der oberen Seite des obersten Rohrs und dem Lenkerrohr befestigt. In dem folgenden Video wird dir gezeigt, wie man eine Oberrohr Rahmentasche befestigt.

Smartphone Kompatibilität

Zuletzt solltest du schauen, ob du eine Rahmentasche mit Smartphone Kompatibilität benötigst.

Wenn du eine Oberrohr Rahmentasche kaufen möchtest, finde heraus ob dein Smartphone mit dem Produkt kompatibel ist. In online Geschäften wird die Kompatibilität immer mit angegeben. Wenn sie nicht angegeben ist, solltest du bei den Kundenrezensionen vorbei schauen.

Bei diesen Modellen solltest du außerdem darauf achten, eine Rahmentasche mit Klarsichtfenster zu wählen. Dadurch kannst du beim Fahren auf dein Smartphone gucken und  es zum Beispiel als Navigationsgerät verwenden.

Passe auf, ob die Rahmentasche abgedichtet ist. Das Smartphone sollte auf gar keinen Fall bei der Fahrt beschädigt werden können.

Im Endeffekt findest du immer eine Fahrrad Rahmentasche, die mit deinem Smartphone kompatibel ist.

Das folgende Video zeigt dir nochmal worauf bei einer Fahrrad Rahmentasche mit Smartphone Kompatibilität achten solltest.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Fahrrad Rahmentasche

Was ist eine Fahrrad Rahmentasche mit Touchscreen Funktion?

Bereits wie in den oberen Absätzen genannt wird, wird bei einem Klarsichtfenster in der Fahrrad Rahmentasche die Touchscreen Funktion ermöglicht.

Die Beschichtung der Klarsichtfensterfolie sollte es immer möglich machen, das Smartphone während der Fahrt zu betätigen.

Wie kann ich eine Fahrrad Rahmentasche selber nähen?

Viele retro Fahrrad Rahmentaschen Hersteller fertigen ihr Produkt selbst mit der Hand an.

Auch du kannst dir eine Fahrrad Rahmentasche selber zusammen basteln. Im Internet oder auf der Video- und Medienplattform YouTube.com  kannst du viele Informationen über das Nähen von Fahrrad Rahmentaschen finden.

In diesem Video wollen wir dir ein Beispiel zeigen, wie eine Fahrrad Rahmentasche selber hergestellt werden kann.

In den folgenden Quellen haben wir auch ein paar Webseiten hinzugefügt, die das Selbermachen von Fahrrad Taschen zeigen.

Weiterführende Literatur: interessante Links und Quellen

[1] http://www.hobby-werkstatt-blog.de/myog/405-myog-eine-rahmentasche-fuers-fahrrad.php

[2] https://www.fahrradtaschen.net/fahrrad-rahmentaschen/

[3] https://strawpoll.de/fahrrad-rahmentaschen

[4] https://www.techstage.de/test/Rahmentasche-Fahrrad-Handyhalterung-im-Test-4109403.html

Bildquelle: unsplash.com/Murillo de Paula

Warum kannst du mir vertrauen?

Stephan ist gelernter Fahrradmechaniker und blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der Fahrradbranche zurück. Privat fährt er selbst gerne Downhill-Rennen und schraubt an seinen eigenen Fahrrädern herum.