fahrrad-mit-riemenantrieb-test
Veröffentlicht: 4. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

25Stunden investiert

11Studien recherchiert

60Kommentare gesammelt

Ein Fahrrad mit Riemenantrieb unterscheidet sich deutlich vom Fahrrad mit Kettenantrieb. Es besitzt statt einer Kette in Kombination mit unterschiedlichen Kettenblättern einen Riemen aus Carbonfasern. Der Verschleiß des Riemenantriebs bleibt somit minimal. Darum hat er eine längere Lebensdauer. Dazu sind sie pflegeleichter und leiser als Fahrräder mit Kettenantrieb.

Beim Kauf eines Fahrrads, ist es zunächst wichtig, dass du dir bewusst machst, wofür du das Fahrrad verwenden möchtest. In unserem Fahrrad mit Riemenantrieb Test 2021 zeigen wir dir, worauf es bei einem Kauf deines Fahrrads mit Riemenantrieb ankommt. In diesem Artikel erläutern wir dir, ob ein Fahrrad mit Riemenantrieb, das richtige für dich ist und welches Fahrrad mit Riemenantrieb deine Bedürfnisse am besten deckt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Fahrräder mit Riemenantrieb haben viele Vorteile gegenüber Fahrräder mit Kettenantrieb wie beispielsweise den geringeren Verschleiß und die daraus resultierende längere Lebensdauer.
  • Der Unterschied zwischen Riemenantrieb und Kettenantrieb liegt grundsätzlich darin, dass beim Fahrrad anstelle einer Kette, ein Riemen mit Carbonfasern zu finden ist.
  • Fahrräder mit Riemenantrieb eignen sich besonders für Leute, die möglichst bequem und ohne Sauerei ihr Fahrrad benutzen wollen. Da beim Riemenantrieb das Öl wegfällt, bleibt man sauber und es muss auch nicht regelmäßig gewartet werden.

Fahrräder mit Riemenantrieb Test: Bewertungen und Empfehlungen

Es gibt heutzutage eine Unmenge Anzahl verschiedener Fahrräder mit Riemenantrieb. Doch nicht jedes Modell überzeugt bei Qualität oder dem Preis- Leistungsverhältnis. Wir haben darum für dich die besten Fahrräder mit Riemenantrieb herausgesucht, um dich bei der Auswahl zu helfen.

Das beste  Fahrrad mit Riemenantrieb für Herren

Das Galano 700C Single Speed Bike für Herren, ist ein robustes Bike mit Riemenantrieb aus Stahl. Der Preis des Galano 700C single Speed Bikes ist ein Schnäppchen und das Design in fünf Farben erhältlich.  Die Räder sind aus Aluminium, die in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich sind.

Dieses Herren Fahrrad mit Riemenantrieb ist für Männer, die gerne Radtouren machen aber nur über ein geringes Budget verfügen ideal. Durch die große Auswahl an Farbkombinationen ist für Jeden was dabei. Mit dem Galano 700c Single Speed Bike musst du nicht auf deinen persönlichen Style verzichten.

Bewertung der Redaktion: Dieses Allround-Fahrrad mit Riemenantrieb ist ein ideales Modell, für Leute die sich im Alltag auf ihr Fahrrad verlassen müssen. Wer zur Arbeit oder zur Schule fährt, darf man nicht zu spät ankommen und muss sich daher auf sein Fahrrad verlassen können. Mit diesem Allrounder-Speed-Bike kommst du sicher und pünktlich an dein Ziel.

Das beste City-Fahrrad mit Riemenantrieb

Das BIKWSTAR Single Speed Vintage Rennrad, bietet neben seinem schönen Retro Style, dank seinem Federgewicht, eine perfekte Kombination für die Stadt. Es ist trotz seines minimalen Gewichtes stabil und besitzt keine unnötigen Features, für die man zusätzlich zahlen muss.

Wenn es schnell gehen muss, darf kein Gewicht im Weg stehen! Schlicht schön und sauber. Ob mit Anzugshose oder Freizeitkleidern, du bleibst sauber bei der Fahrt mit dem BIKWSTAR  Single Speed Vintage Rennrad. Die Federung ermöglicht eine möglichst sanfte Fahrt und dadurch ein äusserst angehnehmes Fahrgefühl.

Bewertung der Redaktion: Wer schnell vom einem Ort zum nächsten will aber trotzdem stylisch unterwegs sein möchte, wird dieses Modell lieben. Dank seiner Federung wirst du auch keine harten Schläge auf dich nehmen müssen. Falls du in der Stadt unterwegs sein willst aber kein E-Bike möchtest ist dieses Fahrrad die beste Wahl für dich.

Das beste Retro-Rennrad mit Riemenantrieb

Das CHRISSON  Vintage Road N7, ist ein Fahrrad mit Riemenantrieb für Damen und Herren. Dieses Retro Vintage Rennrad bietet für seinen Preis ein hervorragendes Fahrgefühl, einen schlichten Stil und eine äußerst hochwertige Ausstattung. Das Preis- Leistungsverhältnis dieses Fahrrads ist sicherlich ein Vorteil und es besitzt außerdem eine 7 Gang Shimano Nexus  Nabenschaltung.

Dieses Riemenantrieb-Rennrad ist was für mutige, die es gerne schnell mögen. Wenn du schnell sein möchtest und gleichzeitig findest, dass E-Bikes nichts für echte Fahrrad Fahrer sind, dann wird dich dieses Rennrad nicht enttäuschen.

Bewertung der Redaktion: Wer ein Zeitloses-Design mit der neusten Technik sucht und schnell wie der Wind unterwegs sein will, der entscheidet sich im besten Fall für den CHRISSON.

Das beste Fahrrad mit Riemenantrieb für Damen

Das Zündapp 7502 700c E-Bike ist ein Damenrad mit 28 Zoll und ist ein City Bike. Für ein E-Bilde ist es dabei vergleichsweise günstig. Die Batterie ist inbegriffen und treibt 7 Gänge an. Es besitzt eine Fahrradcomputerfunktion und ist auch für Anfänger geeignet. Die Rahmengröße beträgt 48 cm. Dieses Fahrrad besitzt zudem eine Kipphebelbremse.

Durch den Tiefeinsteiger-Rahmen aus leichtem, widerstandsfähigem Aluminium, bietet ein besonders angenehmen Auf- und Abstiegsgefühl. Diese Funktion ist auch für Leute mit Mobilitätseinschränkungen sehr geeignet.

Bewertung der Redaktion: Wenn du ein Anfänger bist und möglichst bequem und zuverlässig mit einem E-Bike vom einen zum anderen Ort willst, ist dieses Elektro Fahrrad für dich Ideal.

Das beste Mountainbike mit Riemenantrieb

Der Bergsteiger Kodiak, ist ein Mountainbike mit Scheibenbremse, Shiamo 21 Gang-Schaltung und Vollfederung. Dieses Mountainbike ist ein richtiger Hingucker und für Jugendliche sowie für Erwachsene geeignet. Ob für die Schule oder einer Mountainbiketour, für beides ist der Bergsteiger ideal. Der Bergsteiger Kodiak enthält das vollständige Zubehör für Jung und Alt. Das Mountainbike besitzt ein front disc brake und einen rear V-brake, was dir die optimale Kombination von beiden Bremsen gibt. Wenn man auf unebenem Grund unterwegs ist, kommt die full Suspension ins Spiel und federt sanft ab.

Mit seinem kleinen Preis ist es ein absoluter Bestseller – für Männer und Frauen. Wer auffallen möchte, dem wird das grünschwarze Model aus Stahl gefallen.

Bewertung der Redaktion: Wer ein lässiges, modernes und junges Modell sucht, dem wird der Bergsteiger Kodiak gefallen. Man muss damit keine Angst vor steinigen Wege auf dem Schulweg oder im Wald haben. Seine dicken Räder und die Vollfederung ermöglichen ein sanftes Fahrgefühl und schonen den Fahrer damit.

Fahrräder mit Riemenantrieb: Kauf- und Bewertungskriterien

Folgend haben wir aufgelistet, auf was du beim Kauf deines Fahrrads mit Riemenantrieb achten solltest. Diese Kriterien bieten dir eine Hilfe bei deiner Entscheidung an.

In den nachfolgenden Absätzen, wird erklärt, worauf du beim Kauf eines Fahrrads mit Riemenantrieb unbedingt achten solltest.

Gewicht

Ein wichtiges Kriterium für den Kauf eines Fahrrads mit Riemenantriebs ist, das Gewicht.

Je mehr ein Fahrrad wiegt, desto mehr Energie muss der Fahrer aufwenden, um die gleiche Leistung zu erreichen. Dies ist schlecht für die Effizienz.

Natürlich ist es so, dass E-Bikes mehr Gewicht haben aber durch den Antrieb trotz mehr Gewicht weniger Kraft benötigen. Sollte man die Funktion nicht nutzen wollen, kannst du wegen des Gewichtes nur mit viel Mühe fahren.

Design

Das Design sollte einem zusprechen und dazu anregen wollen es zu benutzen. Da man Fahrräder mit Riemenantrieb über einen längeren Zeitraum behält, sollte das Design über mehrere Jahre hinaus attraktiv bleiben.

Auch kann damit ein Style ausgedrückt werden wie bei allen Accessoires.

Es gibt viele Modelle, die in verschiedenen Farben erhältlich sind. Es lohnt sich also sich umzuschauen.

Ausstattung

Ein weiteres Kriterium ist die Ausstattung. Je nach Bedürfnis sollte beachtet werden, ob du lieber an Gewicht sparen möchte oder doch lieber extra Features hat. Denn solche Features können dir das Leben erleichtern. Ein Beispiel dafür sind Gepäckträger.

Gepäckträger sind praktisch, wenn du das Fahrrad z.B. für Einkäufe benötigst.

Wenn du damit eine Tour mit dem Rennrad machen willst, ist ein Gepäckträger eher störend. Eine weitere praktische Funktion hat der Fahrradständer. Wenn man keinen hat, sparst du an Gewicht, aber du musst dir überlegen wie du das Fahrrad abstellst, ohne den Rahmen zu kratzen.

Bei den Bremsen sollte jedoch nicht gespart werden, denn hierbei geht es um deine Sicherheit. Eine gute Vorder- und Hinterbremse sind essenziell bei jedem Rad.

Preis- Leistungsverhältnis

Eines der wohl wichtigsten Punkte ist das Preis- Leistungsverhältnis. Niemand will zu viel für ein Fahrrad zahlen.

Nicht jedes Fahrrad, das viel kostet, ist qualitativ hochwertig. Vor allem bei so etwas wie einem Fahrrad will man sein Geld möglichst gut investieren.  Zudem willst du nicht für Zubehör zahlen, dass du nicht brauchst oder sogar mit einem Mehraufwand entfernen musst.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht nur etwas, was Studenten beachten sollten, denn alle können davon profitieren.

Fahrräder mit Riemenantrieb: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Im folgenden Abschnitt haben wir für dich einige häufig gestellten Fragen zum Thema Fahrräder mit Riemenantrieb kurz und bündig beantwortet. Nach dem Lesen des Ratgebers wirst du die wichtigsten Hintergründe über Fahrräder mit Riemenantrieb kennen.

Für wen eignet sich ein Fahrrad mit Riemenantrieb?

Ein Fahrrad mit Riemenantrieb ist für viele geeignet. Zum Beispiel für Leute, die mehr Nutzen aus einem Kauf holen möchten und keine Zeit haben regelmäßig ihre Fahrradkette auszutauschen. Dies ist beim Riemenantrieb nicht nötig, da sie keine Kette besitzt.

fahrrad-mit-riemenantrieb-test

Fahrräder mit Riemenantrieb sind Wartungsarm und haben eine lange Lebensdauer. Darum gewinnen sie immer mehr an Popularität. (Bildquelle: Howard Bouchevereau/Unsplash)

Auch geeignet ist ein solches Fahrrad für Menschen, die gerne jederzeit sauber bleiben. Der Riemenantrieb benötigt kein Kettenöl und kann deshalb problemlos mit einer weit geschnittenen Hose angezogen werden, ohne diese zu beschmutzen.

Hier sind die Vor- und Nachteile eines Fahrrads mit Riemenantrieb im Vergleich zu einem Fahrrad mit Kette nochmals in Tabellenform aufgelistet:

Vorteile
  • lange Lebensdauer
  • wartungsarm
  • kein Kettenöl oder Fett benötigt
  • leichter
  • leiser
Nachteile
  • nur in Kombination mit Naben- oder Tretlagerschaltung möglich
  • Rahmenschloss meistens für Montage notwendig

Diese Kriterien sind bei dem Kauf eines Fahrrads sinnvoll in Erwägung zu ziehen. Ein Fahrrad mit Riemenantrieb bringt Einiges an Vorteilen mit sich und hat im Verhältnis dazu wenige Nachteile des Kettenantriebs gegenüber.

Welche Arten von Fahrräder mit Riemenantrieb gibt es?

Fahrräder mit Riemenantrieb gibt es in verschiedenen Modellen. Ob Mountainbike, E-Bike, Rennfahrrad oder City-Bike mit Riemenantrieb, das Angebot ist riesig. Mit dieser riesigen Auswahl, ist jedes Bedürfnis gedeckt.

Folgend haben wir einige Arten aufgelistet. Diese Liste soll dir bei deiner Kaufentscheidung unterstützen und dir helfen, die richtige Entscheidung für dich zu treffen.

Art Funktion
E-Bikes für Erwachsene, als Alternative zu Auto und ÖV, für Umweltbewusste
Mountainbike Kinder und Jugendliche, für in den Wald oder unebener Boden, ideal für Trekking
Rennräder/Citybike leicht, wenig Widerstand, schnell, für auf Straßen, ideal für in der Stadt, für echte Biker

Welches Fahrrad mit Riemenantrieb am besten zu dir passt, kannst du anhand dieser Tabelle, aber auch anhand unseres Fahrrad mit Riemenantrieb Test 2020 herausfinden.

Was kostet ein Fahrrad mit Riemenantrieb?

Die Preise unterscheiden sich sehr je nach Ausstattung. Es ist darum wichtig, sich zuerst zu entscheiden was man von so einem Fahrrad erwartet. Ein Fahrrad ohne Batterie fällt deutlich günstiger aus wie eins mit Batterie. Dies ist nicht nur beim Kauf der Fall, sondern auch beim Auswechseln der Batterie.

Trotzdem kann auch ein E-Bike eine sparsame Methode sein. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn es das ÖV Abonnement ersetzt oder das Auto. Wir haben dir eine Preistabelle zusammengefügt, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Preise liegen ca. zwischen 200 Euro und 3000 Euro.

Typ Preisspanne
Fahrräder mit Riemenantrieb ungefähr zwischen 200 und 900 Euro
E-Bikes mit Riemenantrieb ungefähr zwischen 900 und 3000 Euro

Fahrräder mit Riemenantrieb sind teurer als Fahrräder mit Kettenantrieb, man spart im Endeffekt einiges an Wartungskosten und durch die längere Lebensdauer auch.

Wo kann ich ein Fahrrad mit Riemenantrieb kaufen?

Ein Fahrrad mit Riemenantrieb ist mittlerweile sehr einfach zu finden. Einige Orte, an denen du ein solches Rad findest sind:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • otto.de
  • real.de

Alle Fahrräder mit Riemenantrieb, die wir dir auf dieser Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du dein Traumfahrrad oder gefunden hast, kannst du gleich zuschlagen.

Welche Alternativen gibt es zu einem Fahrrad mit Riemenantrieb?

Neben dem Fahrrad mit Riemenantrieb gibt es noch den alten Klassiker mit Kette. Diese ist kostengünstiger beim Kauf aber kann unter Umständen auch einen Mehraufwand verursachen, durch das, dass die Kette mehr Pflege benötigt.

Typ Vorteile Nachteile
Fahrrad mit Kettenantrieb günstiger muss öfters gewartet werden, weniger lange Lebensdauer, benötigt Öl oder Fett für die Kette
Fahrrad mit Riemenantrieb längere Lebensdauer, kein Kettenöl benötigt (sauber) leicht weniger Effizient

Fahrräder mit Kettenantrieb sind nicht unbedingt schlechter als Fahrräder mit Riemenantrieb, jedoch sprechen die oben genannten Vor- und Nachteile für sich.

Fazit

Mit einem Fahrrad mit Riemenantrieb kommst du bequem vom einem Ort zum anderen. Diese Fahrräder eignen sich für praktisch Jeden. Fahrräder mit Riemenantrieb haben in der letzten Zeit viel an Popularität gewonnen und sind somit immer mehr gesucht. Es gibt viele verschiedene Arten von Bikes mit Riemenantrieb wie E-Bikes, City-Bikes, Rennräder und Mountainbikes.

Ein Mountainbike ist für den Alltag nützlich vor allem auch für Kinder und Jugendliche die zur Schule gehen, aber auch für Erwachsene die gerne am Wochenende Trekking gehen. E-Bikes können eine ECO-freundliche Alternative zu Autos sein und City-Bikes sind wie der Name schon sagt, ideal für Stadtbewohner die zur Arbeit eilen müssen.

Bildquelle: 123rf / 125029951

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte